Schnitzel

Nachdem einem die Burger hier doch irgendwann zum Hals raus hängen haben wir uns überlegt Sonntag Abend doch noch einmal Schnitzel zu machen bevor es dann auf die letzte Fast Food Tour geht.

Da Caitlin und Liz Seniors sind wohnen sie “off Campus” und haben damit auch ihre eigene Küche. Das hat uns dann spontan auf die Idee gebraucht noch mal einmal zusammen was leckeres zu essen, da es ja nur noch zwei Tage sind bis es hier weg geht.

Das ganze war dann doch etwas komplizierter als gedacht, weil leider nur zwei von vier Herdplatten funktioniert haben. Aber wie auf den Bildern ganz gut zu erkennen hat es dann doch ganz gut geklappt.

Nachdem die beiden Mädels dann netter weise für uns aufgeräumt haben wollten wir noch ein Eis essen gehen.

Das “nur mal eben Eis essen gehen” hat sich für deutsche Verhältnisse etwas merkwürdig entwickelt. Und zwar haben die sich überlegt wir könnten doch auch nach Altoona fahren. Hört sich erst mal ganz normal an, aber man sollte dabei berücksichtigen das Altoona mal eben 50 Km entfernt ist. Also mal eben 100 Km für ein Eis?! Naja, hier ist das wohl normal und wir sind dann nach Altoona gefahren, haben einen Kakao getrunken und sind dann wieder zurück gefahren.

This entry was posted in 2010 - usa. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published.