Volleyball: Juniata – Ohio

Letzten Montag ging es für das Juniata Volleyball Team der Männer gegen Ohio State. Was sich zunächst unbedeutend angehört hat, ist hier ein riesen Spektakel. Abgesehen von dem eh schon sehr großem Sportangebot hier scheint das Juniata Volleyball Team der Männer ziemlich gut zu sein.

In jeder Auszeit oder nach jedem Satz wurde Rockmusik gespielt, ein Stadionsprecher war natürlich auch dabei und unter den Fans gab es sogar welche die sich extra für das Spiel ihr Gesicht in den Juniata Farben angemalt haben. Mit jedem gewonnen Punkt herrschte da eine Begeisterung in der ganze Halle.

Leider hat Juniata dann doch 0-3 Verloren, aber es war ein Erlebnis wert. Nächste Woche geht es zu einem College Basketball Spiel. Jerry Kruse, einer der Professoren hier der auch den Kompaktkurs an der FH Münster gegeben hat, hat uns dazu eingeladen. Das Spiel Penn State gegen University of Illinouis wird sicherlich nochmal eine ganze Nummer größer.

This entry was posted in 2010 - usa. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published.